Symposium: Von der Hand zum Ellenbogen - Bandinstabilitäten
Symposium: Von der Hand zum Ellenbogen - Bandinstabilitäten
Symposium: Von der Hand zum Ellenbogen - Bandinstabilitäten
Symposium: Von der Hand zum Ellenbogen - Bandinstabilitäten
Symposium: Von der Hand zum Ellenbogen - Bandinstabilitäten
Symposium: Von der Hand zum Ellenbogen - Bandinstabilitäten

Symposium: Von der Hand zum Ellenbogen - Bandinstabilitäten

„Von der Hand zum Ellenbogen: Bandinstabilitäten“ waren Thema und Inhalt des Symposiums, das am 6. Juli 2018 unter der Organisation und Leitung von PD Dr. Elias Volkmer und PD Dr. Andreas Lenich im Helios Klinikum München West abgehalten wurde. Ein gelungener Mix aus hochkarätigen Vorträgen über Verletzungen an Hand und Ellenbogen erwartete die gespannte Zuhörerschaft, die sowohl aus Ärzten wie auch Therapeuten bestand. 

Neben einer sehr umfassenden Einführung über die Anatomie und operativen Möglichkeiten bei Bandinstabilitäten am Handgelenk (PD Dr. Elias Volkmer) wurden auch theoretische Grundlagen zur konservativen Therapie der SL-Bandverletzung vorgestellt, die aufgrund der begrenzten operativen Möglichkeiten mit unklarem Outcome immer mehr in den Fokus des Interesses geraten. Herr PD Dr. Kai Megerle (München) präsentierte eigene Studienergebnisse, Frau Barbara Dopfer ein darauf basierendes Therapiekonzept. Dr. Sebastian Kluge gab Einblicke in die Sonografische Diagnostik von Band- und Sehneninstabilitäten an der Hand. Die Diagnostik und Therapie von Ellenbogenverletzungen wurde von PD Dr. Andreas Lenich (München), PD Dr. Sebastian Siebelist (München) und Univ.-Prof. Dr. Lars Müller (Köln) abgehandelt.

Ein nachfolgender praktischer Teil machte es möglich, die erlernte Theorie in die Praxis umzusetzen. Workshop-Themen waren Praktisches Vorgehen | Konservative Therapie der SL-Bandläsion, Ultraschalluntersuchung von Bandstrukturen an der Hand und am Handgelenk, Ultraschalluntersuchung von Bandstrukturen am Ellenbogen und Tape-Techniken.


Momentaufnahmen der Vorträge und Workshops am Symposium im Helios Klinikum München West. Organisation und Leitung unter PD Dr. Elias Volkmer und PD Dr. Andreas Lenich.

Bildmaterial: © Helios Klinikum München West