FESSH-Kongress 2015 Mailand

FESSH-Kongress 2015 Mailand
fessh-kongress-2015-mailand_0

In der Zeit vom 17. – 20. Juni 2015 war die italienische Metropole Mailand nicht nur Gastgeber der diesjährigen Expo 2015 sondern auch Veranstaltungsort des Jahreskongresses der europäischen Gesellschaft für Handchirurgie (FESSH). Der Kongress bietet jedes Jahr die Möglichkeit, handchirurgische Fragen und Behandlungsoptionen auf hohem Niveau zu diskutieren sowie die ärztliche Zusammenarbeit und Freundschaften im Kollegium der Handchirurgie zu pflegen.


Kongressfoto mit Kollegen und Freunden aus der Handchirurgie: PD Dr. med. Elias Volkmer (München), Dr. med. Knut Busching (Leer), Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Michael Sauerbier (Frankfurt), Dr. med. Sebastian Kluge (Zürich), Univ.-Prof. Dr. med. Riccardo Giunta (München) (v.l.n.r.).